FacebookHörbeispieleMusikerzeitungBilder bis 2018VorstandMusikerChronikLinksDatenschutzerklärungImpressum
Musikverein St. Florian

Rückblick/Vorschau 2. Halbjahr 2020

06.10.2020


11.Juni - „Fronleichnam“

Corona bedingt begleitete auch nur eine kleine Bläsergruppe die Prozession durch St. Florian.

 

 

 

7.August - Begräbnis von Ehrenmitglied Konsulent Prof. Georg Viehböck“


Unter Einhaltung der Corona-Vorgaben begleiteten wir unser Ehrenmitglied musikalisch zu seiner letzten Ruhestätte auf den Friedhof.
Konsulent Prof. Georg Viehböck kam 1952 zum Musikverein St. Florian und musizierte dort bis 1970. Dazwischen machte er seine Ausbildung am Brucknerkonservatorium und am Mozarteum. Von 1970-2005 spielte er beim Brucknerorchester Linz. Von 2000-2013 war er auch wieder aktives Mitglied des MV St. Florian.
In seiner langen Musikerlaufbahn erhielt er natürlich alle möglichen Auszeichnungen vom OÖ. Blasmusikverband.
Am 4. Jänner 2013 wurde er bei der Generalversammlung des MV St. Florian für seine langjährige Kameradschaft und seinen vorbildlichen Einsatz zum Ehrenmitglied des Musikvereins St. Florian ernannt.

 

 

 

23.August - „Brucknerfrühschoppen“

 

Bereits zum vierten Mal spielten wir anlässlich der Brucknertage den Frühschoppen im Gastgarten der Familie Wimhofer. Heuer nur mit einer kleinen Bläsergruppe und unter Einhaltung der Mindestabstände. Bei strahlendem Sonnenschein führte wieder Joschi Auer mit viel „Schmäh“ durch den Vormittag.

 

 

 

18. Sept. - „Einweihung der restaurierten Ölbergkapelle“

 

Was wäre eine Einweihung der Ölbergkapelle ohne Blasmusik ? Wieder unter Einhaltung der Corona-Vorschriften spielte eine kleine Bläsergruppe und sorgte so für festliche, musikalische Umrahmung der Feier.

 

 

 

4. Okt. - „Erntedankfest“


Das wohl älteste Fest wurde Corona-bedingt heuer im Stiftshof gefeiert. Bei schönem Wetter sorgte der Musikverein für die musikalische Untermalung des Festgottesdienstes.

 

 

 

Erneuerung der Tracht:

 

Bereits seit 1993 tritt der Musikverein schon mit seiner derzeitigen Tracht bei allen Ausrückungen in Erscheinung. Viele Kleidungsstücke und Hüte weisen bereits große Verschleißerscheinungen auf. Es gibt auch keine Reservestoffe mehr, um neue Musiker und Musikerinnen einzukleiden. Deshalb haben wir handeln müssen und eine neue Tracht in Auftrag gegeben. Voraussichtliche Präsentation ist beim Frühjahrskonzert 2021.

 

 

><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

 

LEIDER ABGESAGT:

Vorankündigung:

 

Sa. 7. Nov. 15.00 und 18.00 Uhr - „45. Konzert in der Stiftsbasilika“

Da die Anzahl der Besucher begrenzt ist, wird das Konzert bereits um 15.00 Uhr sowie auch um 18.00 Uhr gespielt.
Eintrittskarten (auch Freikarten für Jugendliche bis 15 Jahre) müssen unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer
- per E-Mail an mvstflorian@gmx.at oder telefonisch unter 0664-6172508
- bzw. bei den Musikerinnen und Musikern vorreserviert werden.
Ohne Reservierung sind ev. verfügbare Restkarten an der Abendkassa zu erwerben.
Die Sitzplätze in der Kirche werden mit Platzkarten fix zugewiesen.
Der Preis der Konzertkarten für Erwachsene beträgt heuer einheitlich 10,-- € und ist an der Abendkassa zu entrichten. Der Eintritt für Jugendliche bis 15 Jahre ist frei.
Beim Eintritt und Verlassen der Basilika ist der Mund- und Nasenschutz verpflichtend !
Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.mv-stflorian.at oder in der Musikerzeitung, die vom Musikverein an alle Haushalte verteilt wird.

 

 



Termine

Jugend schafft Eindrücke – Übergabe der JMLA u. MLA

28.02.2021 | Beginn: 10:30 Uhr
Forum Neuhofen

16. Frühjahrskonzert

17.04.2021 | Beginn: 19:00 Uhr
Florianhalle

Hochzeit Barbara Aumair und Andreas Steiner

24.04.2021 | Beginn: 13:30 Uhr
Kremsmünster

Für's Auge / Video's